Wandern & Biken

Über Stock und Stein

Die Region Saalfelden-Leogang ist für Wanderer ebenso wie für Biker ein Paradies.

Das große Saalfeldener Becken - umgeben von Grasbergen und dem Steinernen Meer - bietet einfache und leichte Wanderwege im Tal, die für Anfänger oder Familien mit Kindern bestens geeignet sind. Auch Wanderungen zu bewirtschafteten Almen und aussichtsreichen Gipfeln gibt es in großer Zahl. Wer eine hochalpine Wanderung machen möchte, wird u.a. im Steinernen Meer fündig. Und Kletterer finden in der Region im Steinernen Meer sowie in den Leoganger und Loferer Steinbergen unzählige Felswände. Für Kletteranfänger gibt es entsprechende Klettergärten und Bergführer

Als Radfahrer und Biker sind Sie hier in Österreichs größter Bike-Region bestens bedient. Neben einfachen und flachen Radwegen im Tal - unter anderem dem berühmten Tauernradweg - können Sie zu bewirtschafteten Almen fahren und sich dort mit regionalen Schmankerln und kühlen Getränken verwöhnen lassen. Sie können aber auch bike-and-hike-Touren unternehmen - mit dem Mountainbike bis zur Alm und von dort zu Fuß zu einem Gipfel. Extrem-Mountainbiker und Spezialisten verbringen ihre Zeit im Bikepark Leogang - ein ganz anderes Erlebnis. 

Mountainbiker - Downhiller - Freerider - Enduristen

In Österreichs größter Bike-Region Saalfelden-Leogang befindet sich auch der Epic Bikepark Leogang - einer der größten und bekanntesten Bikeparks Europas. Hier können Sie auf 14 verschiedenen Lines und Trails in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die Grenzen Ihres Könnens und Ihrer Kondition testen. Für Anfänger und Kids gibt es den Riders Playground, ein 10.000 m2 großes Gelände mit Pumptracks, Anfängerlines mit Förderband und weitere Trails, bei denen auf sicherem Gelände die ersten Shreds geübt werden können.